Veranstaltung

09. Mrz 2017, 19:00

BDA Vortrag: „…auf der suche nach dem mehrwert…“

Donnerstag, 9. März – 19.00h

Nach Ausbildungen im Garten- und Landschaftsbau, Studien u.a. an der Technischen Universität München und dem Bauhauskolleg Dessau, arbeiteten die beiden Landschaftsarchitekten mehrere Jahre als freie Mitarbeiter in Büros in München und gründeten 2009 das Büro michellerundschalk.

Aber auch jenseits konkreter Bau- und Planungsaufgaben versuchen michellerundschalk Systeme und Bilder von Stadt und Landschaft zu verstehen und zu hinterfragen.

Position

Wir verstehen Landschaft als physischen Raum, der durch Interaktion technischer und natürlicher Prozesse generiert, und als ästhetisch emotionaler Raum wahrgenommen wird.

Unsere Arbeit ist immer Dialog zwischen Ort und Nutzung. Landschaft ist sowohl kultureller Raum als auch infrastruktureller Bestandteil städtischer Planung. Wir operieren einerseits mit funktionalen und programmatischen Ansprüchen, andererseits mit den Spezifika eines Ortes, aus denen sich Programme und Identitäten generieren lassen.

 

Veranstalter
BDA Kreisverband Augsburg-Schwaben

Ort

Staatliches Bauamt Kempten
Rottachstraße 13
Kempten
Google Maps